Our Terms & Conditions of Sales [AGB]

1. General

These terms and conditions apply to the contract between us for the supply of the goods and services ordered by you and described in our quotation and sales invoice. The following applies to entrepreneurs: If the entrepreneur uses conflicting or supplementary general terms and conditions, their validity is hereby objected to;they will only become part of the contract if we have expressly agreed to this.

The purchase contract is concluded with
Euro Gulf Trading & Consultancy Gerd Wolfgang Werner
Kölner Str. 32
53840 Troisdorf

The presentation of the products in the online shop does not constitute a legally binding offer,but a non-binding online catalogue. You can first add our products to the shopping cart without obligation and correct your entries at any timebefore submitting your binding order by using the correction aids provided for and explained in the order process. By clicking on the order button, you place a binding order for the goods contained in the shopping cart. The confirmation of receipt of your order is made by e-mail immediately after the sending of the order.

When the contract with us is concluded depends on the payment method you choose, errors and technical errors reserved:

2. Price and Invoice

All our prices of goods and services are ex works factory prices. The prices will be fixed in our offer and our order activation. Customs duty and VAT may be charged if you have ordered the goods for private use or do installation in European union. Errors and omissions on the invoice may be corrected. We accept your order by sending a declaration of acceptance in separate e-mail or by delivering the goods within two days.

3. Payment

Unless otherwise agreed in writing, a deposit will be required at the time of order with full payment of any balance due prior to delivery. The deposit is confirmation of the existence of a legally binding contract, and is not refundable except in accordance with your rights under sale of goods legislation. If you have chosen the credit card payment method, you must be registered with MasterCard or VISA in order to pay the invoice amount. The payment transaction is carried out immediately after confirmation of the via STRIPE.Payment orders will be submitted by your credit card company upon request of Stripe in your Secure SSL connection after your legitimation as a legitimate cardholder. No other procedure is used by us to prevent possible abuse. Further information can be obtained during the ordering process.

4. Storage

If you are unable to take delivery of the goods at the agreed date then storage may be arranged a tour discretion, but will be chargeable.

5. Title

Coolscout24 & Euro Gulf T&C shall retain legal ownership of the goods until payment is received in full. For entrepreneurs, the following applies in addition: We reserve ownership of the goods until all claims arising from an ongoing business relationship have been settled in full. You may resell the goods subject to retention of title in the ordinary course of business; all claims arising from this resale shall be made to us in advance,irrespective of any combination or mixing of the goods subject to retention of title with a new item, in the amount of the invoice amount, and we accept this assignment. You remain authorized to collect the claims, but we may also collect claims ourselves if you do not meet your payment obligations.

6. Delivery & Transport Damage

We will make every effort to meet the delivery dates quoted to you. We do not guarantee such dates and will not be liable for any loss or damage you suffer due to delays or circumstances beyond our reasonable control. Delivery will take place by any appropriate method of transport at our option. The following applies to consumers: If goods are delivered with obvious transport damage, please complain to the delivery company as soon as possible and contact us immediately. Failure to make a complaint or contact has no consequences for your legal claims and their enforcement, in particular your warranty rights. However, they help us to assert our own claims against the carrier or the transport insurance company. Do not accept goods with outside damages of packages and broken wooden create.Please inform us immediately and take photos of Pick-up, Truck and off-loading equipment.

For entrepreneurs, the risk of accidental loss and accidental deterioration shall pass to you as soon as we have delivered the item to the forwarding agent, the carrier or the person or institution otherwise designated to carry out the shipment.The obligation to investigate and reprimand, as stipulated in Section 377 of the German Commercial Code (HGB), applies to merchants. If you omit the notification stipulated therein, the goods shall be deemed to have been approved,unless the defect is a defect which was not apparent during the investigation. This does not apply if we have fraudulently concealed a defect.

7. Cancellation

Once your order has been accepted, cancellation will involve a cancellation charge of 25% of the net order seller and manufacturer up to the time of cancellation.

8. Return of goods

If for any reason the customer is not satisfied with the purchased goods, he has seven days in which to return them, counting from the day of their receipt. In this case, the cost of returning them must be met by the customer. Before carrying out the return of the goods the customer must make contact within five days maximum from the date of receiving the goods, with our sales depart mentor through an E-mail to our address at info@coolscout24.com. Subsequently we will inform you of the manner of returning goods. Any return of goods made without this prior communication will not be accepted.In general, for the return to be accepted by us, the goods must be in their original packaging, in perfect condition and including the documents that accompanied the goods and accessories.Once the return(s) have been received and our staff has checked whether they are in the same condition as they were shipped, we will proceed with the refund of a maximum of 90% of the purchase. The remaining 10% will be financed by covering the costs of receipt, inspection and inspection of the goods and the new packaging.The condition, including the documents that accompanied the goods and accessories, is checked for completeness.

9. Specifications

The manufacturers may make slight variations to the specification or description of the goods, but such variations will not affect the quality or fitness for the purpose of the goods. All sizes given in our quotations and drawings are approximate.Products are manufactured within industry measurement tolerances.

10. Confirmation

We will send you a confirmation of your order which will detail our understanding of the goods and services we are to supply. We will ask you to sign a copy of this order confirmation to confirm that this is a correct interpretation of your order.The person signing this confirmation accepts personal liability in the event that the customer fails to pay us in accordance with stated terms.

11. Warranty

All goods supplied are guaranteed by the manufacturer for a period of 12 months from date of delivery in respect of faulty workmanship or materials. Light tubes, bulbs, glass, night blinds,labour charges and items damaged in the course of use are excluded from warranty.To contractors, only our own information and the manufacturer's product descriptions, which were included in the contract, shall be deemed to be an agreement on the quality of the goods; We assume no liability for public statements of the manufacturer or other advertising statements. If the delivered item is defective, we shall first provide companies with warranty at our discretion by remedying the defect (repair) or by delivering a defect-free item (replacement delivery)

The above limitations and shortening of time limits do not apply to claims arising from damages caused by us, our legal representatives or vicarious agents

  • in case of injury to life, body or health

  • in the event of intentional or grossly negligent breach of duty as well as malice

  • in the event of a breach of essential contractual obligations, the fulfilment of which enables the proper execution of the contract in the first place and on whose compliance the contractual partner may regularly rely (cardinal obligations)

  • within the scope of a guarantee promise, as faras agreed

  • to the extent that the scope of application of the Product Liability Act is opened.Information on any additional warranties and their exact terms can be found in the product and on special information pages in the online shop.

12. General Care

The goods supplied are to be used for the purpose and in the manner for which they were designed. No responsibility will be accepted for failure or damage if the manufacturers maintenance and operational instructions have not been followed.

13. Liability

We shall not be liable for any consequential loss or indirect loss suffered by you whether this loss arises from breach of a duty in contract or tort or a failure of a product.

14. Law and Arbitration

All contracts entered into by us shall be subject to German law.

15. Dispute resolution

The European Commission provides a platform for online dispute resolution (ODR), which can be found here. Consumers have the opportunity to use this platform to resolve their disputes. In order to settle disputes arising from a contractual relationship with a consumer or whether such a contractual relationship exists at all, we are obliged to participate in dispute resolution proceedings before a consumer arbitration board.

16. Final provisions

For entrepreneurs and companies [legal entities], German law applies to the exclusion of the United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods.If you are a merchant within the meaning of the German Commercial Code (HGB), a legal entity under public law or a special fund under public law, you are the exclusive place of jurisdiction for all disputes arising from contractual relationships between us and you.

Our Terms & Conditions of Sales [ABG]

1. Allgemeine Liefer- und Zahlungsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen gelten für den Vertrag zwischen uns über die Lieferung der von Ihnen bestellten Ware und der in unserem Angebot und in unserer Verkaufsrechnung beschriebenen Waren und Dienstleistungen.

Gegenüber Unternehmern gilt: Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Euro Gulf Trading & Consultancy

Gerd Wolfgang Werner
Kölner Str. 32
53840 Troisdorf

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Durch Anklicken des Bestellbuttons geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Zugangs Ihrer Bestellung erfolgt per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung.

Wann der Vertrag mit uns zustande kommt, richtet sich nach der von Ihnen gewählten Zahlungsart, Irrtümer und technische Fehler vorbehalten:

2. Preis und Rechnung

Alle unsere Preise für Waren und Dienstleistungen sind ab Werk Fabrikpreise. Die Preise werden in unserem Angebot und unserer Bestellaktivierung festgelegt. Zoll und Mehrwertsteuer können erhoben werden, wenn Sie die Waren für den privaten Gebrauch bestellt haben oder in der Europäischen Union installieren. Fehler und Auslassungen auf der Rechnung können korrigiert werden. Wir nehmen Ihre Bestellung an, indem wir Ihnen eine Annahmeerklärung per E-Mail oder durch Lieferung der Ware innerhalb von zwei Tagen zusenden.

3. Zahlung & Zahlungsmethoden

Sofern nichts anderes schriftlich vereinbart ist, ist zum Zeitpunkt der Bestellung eine Anzahlung mit vollständiger Zahlung des vor der Lieferung fälligen Restbetrags erforderlich. Die Kaution ist eine Bestätigung des Bestehens eines rechtsverbindlichen Vertrags und wird nur in Übereinstimmung mit Ihren Rechten im Rahmen des Warenverkaufsrechts zurückerstattet. Wenn Sie die Zahlungsart Kreditkarte gewählt haben, müssen Sie, um den Rechnungsbetrag bezahlen zu können, bei MasterCard oder VISA registriert sein. Die Zahlungstransaktion wird unmittelbar nach Bestätigung der über STRIPE durchgeführt. Zahlungsanweisung werden nach Ihrer Legitimation als rechtmäßiger Karteninhaber von Ihrem Kreditkartenunternehmen auf Aufforder-ung von Stripe in deiner Sicheren SSL Verbindung übermittelt. Kein anderes Verfahren wird von uns eingesetzt um etwaigen Missbrauch zu unterbinden. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

4. Lagerung

Wenn Sie die Lieferung der Ware nicht zum vereinbarten Zeitpunkt entgegennehmen können, kann die Lagerung nach unserem Ermessen erfolgen, ist aber kostenpflichtig.

5. Titel

Coolscout24 & Euro Gulf T&C behält das rechtliche Eigentum an der Ware bis zum vollständigen Zahlungseingang.

6. Lieferung

Wir werden alle Anstrengungen unternehmen, um die Ihnen angegebenen Liefertermine zu erfüllen. Wir garantieren keine Lieferzeiten und solche Daten und haften nicht für Verluste oder Schäden, die Sie aufgrund von Verzögerungen oder Umständen erleiden, die außerhalb unserer angemessenen Kontrolle liegen. Die Lieferung erfolgt nach unserer Wahl durch jede geeignete Transportart.

Für Verbraucher gilt: Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können. Bitte informieren Sie uns umgehend über etwaige Transportschäden und machen Sie Fotos vom Lieferfahrzeug, dem LKw und deren technische Ausrüstung.

Für Unternehmer gilt: Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben. Unter Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.

7. Stornierung

Sobald Ihre Bestellung angenommen wurde, wird bei einer Stornierung seitens des Kunden eine Stornierungsgebühr in Höhe von 25% des Nettobestellwertes und zusätzlich aller Kosten, die dem Verkäufer und Hersteller bis zum Zeitpunkt der Stornierung entstanden sind, beinhalten.

8. Rücksendung von Waren

Ist der Kunde aus irgendeinem Grund mit der Ware nicht zufrieden, hat er sieben Tage Zeit, um sie zurückzusenden, wobei er ab dem Tag des Eingangs zählt. In diesem Fall müssen die Kosten für die Rücksendung vom Kunden gedeckt werden. Vor der Rücksendung der Ware muß der Kunde innerhalb von fünf Tagen, höchstens ab dem Tag des Erhalts der Ware, mit unserer Verkaufsabteilung oder per E-Mail an unsere Adresse schriftlich informiert werden unter info@coolscout24.com. Anschließend werden wir Sie über die Art und Weise der Rücksendung informieren. Jegliche Rücksendung von Waren, die ohne diese vorherige Mitteilung getätigt werden, wird nicht akzeptiert.

Sobald die Rücksendung(en) eingegangen sind und unser Personal überprüft hat, ob diese sich in demselben Zustand befinden, wie diese versandt wurden, werden wir mit der Erstattung von höchstens 90 % des Kaufs fortfahren. Die restlichen 10 % werden durch die Deckung der Kosten für den Wareneingang, die Inspektion und Prüfung der Ware und der neuen Verpackung von uns finanziert. Der Zustand, inklusive der Unterlagen, die die Ware und das Zubehör begleitet haben wird auf Vollständigkeit geprüft.

9. Spezifikationen

Die Hersteller können geringfügige Änderungen an der Spezifikation oder Beschreibung der Waren vornehmen, aber diese Abweichungen haben keinen Einfluss auf die Qualität oder Eignung und für den Zweck der Ware. Alle Größen in unseren Angeboten und Zeichnungen sind ungefähr. Die Produkte werden innerhalb von allgemeingültigen Toleranzen in der Industrie [DIN UND EN Normen] hergestellt.

10. Bestätigung

Wir senden Ihnen eine Bestätigung Ihrer Bestellung, die unser Verständnis der Waren und Dienstleistungen, die wir liefern werden, detailliert darstellt. Wir werden Sie bitten, eine Kopie dieser Auftragsbestätigung zu unterzeichnen, um zu bestätigen, daß dies eine korrekte Interpretation Ihrer Bestellung ist. Die Person, die diese Bestätigung unterzeichnet, übernimmt eine persönliche Haftung für den Fall, daß der Kunde uns nicht gemäß den angegebenen Bedingungen bezahlt.

11. Garantie und Gewährleistung

Alle gelieferten Waren werden vom Hersteller für einen Zeitraum von 12 Monaten ab Lieferdatum in Bezug auf fehlerhafte Verarbeitung oder Materialien garantiert. Lichtröhren, Glühbirnen, Glas, Nachtjalousien, Arbeitskosten und Gegenstände, die im Rahmen der Nutzung beschädigt werden können und sind von der Garantie ausgeschlossen.

Gegenüber Unternehmern gelten als Vereinbarung über die Beschaffenheit der Ware nur unsere eigenen Angaben und die Produktbeschreibungen des Herstellers, die in den Vertrag einbezogen wurden; für öffentliche Äußerungen des Herstellers oder sonstige Werbeaussagen übernehmen wir keine Haftung.

Ist die gelieferte Sache mangelhaft, leisten wir gegenüber Unternehmern zunächst nach unserer Wahl Gewähr durch Beseitigung des Mangels (Nachbesserung) oder durch Lieferung einer mangelfreien Sache (Ersatzlieferung).

Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

  • bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit

  • bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist

  • bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)

  • im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart

  • soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Online-Shop.

12. Allgemeine Pflege

Die gelieferten Waren sind für den Zweck und für die Art und Weise, für die sie konzipiert wurden, zu verwenden. Es wird keine Verantwortung für Ausfälle oder Schäden übernommen, wenn die Wartungs- und Betriebsanweisungen der Hersteller nicht befolgt wurden.

13. Haftung

Wir haften nicht für Folge- oder indirekte Schäden, die Ihnen entstehen, unabhängig davon, ob dieser Verlust aus der Verletzung einer Vertrags- oder unerlaubteware oder einem Ausfall eines Produkts entsteht.

14. Recht und Schiedsgerichtsbarkeit

Alle von uns abgeschlossenen Verträge unterliegen deutschen Recht. Der Gerichtsstand Ist Siegburg, Deutschland.

15. Streitbeilegung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie hier finden. Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten zu nutzen. Zur Beilegung von Streitigkeiten aus einem Vertragsverhältnis mit einem Verbraucher bzw. darüber, ob ein solches Vertragsverhältnis überhaupt besteht, sind wir zur Teilnahme an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle verpflichtet.

16. Schlussbestimmungen

Für Unternehmer und Unternehmungen [juristische Personen], gilt das deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts [United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods].Sind Sie Kaufmann im Sinne des HGB, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen uns und Ihnen unser Geschäftssitz.

EURO GULF TRADING & CONSULTANCY, KÖLNER STR 32, P.O. BOX: 53840, TROISDORF, Germany
Tel 0049-15170027721info@coolscout24.com – VAT NO. ID DE320682193
www.coolscout24.com & www.EGTC-Germany.com

contact us

Have questions? Our friendly support team
will get in touch with you